Geriatrie

Im Mittelpunkt steht der ältere Mensch.

Die ergotherapeutische Behandlung findet ihren Einsatz bei altersbedingten Erkrankungen wie Altersdepressionen, Alzheimer sowie Demenz, M. Parkinson, Arthrose, Arthritis, Osteoporose, Frakturen, Schwindel und die damit einhergehenden Stürze, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

In den Behandlungen finden Maßnahmen zum Hirnleistungstraining ebenso Platz wie Bewegung zum Beispiel in Form von Sturzprophylaxe und die Umfeld Anpassung für eine bessere Teilhabe im Alltag und zum Erhalt der Selbstständigkeit

Orthofit in Bad Oldesloe